Bruichladdich Double - 3D Mòine Mhòr und Rocks 2x 0,7l

Bruichladdich Double - 3D Mòine Mhòr und Rocks 2x 0,7l
Leider ausverkauft.
  • 10680
Seit der Wiedereröffnung von Bruichladdich durch den unabhängigen Abfüller Murray... mehr
Produktbeschreibung "Bruichladdich Double - 3D Mòine Mhòr und Rocks 2x 0,7l"
Seit der Wiedereröffnung von Bruichladdich durch den unabhängigen Abfüller Murray McDavid im Jahr 2000 - und vor allem unter der Leitung von Jim McEwan, erstrahlt die Destillerie und ihr Whisky in einem Glanz wie nie zuvor.

Jim McEwan - geboren auf Islay und früher Brennmeister bei Bowmore - vollzog eine Rückbesinnung auf das Ursprüngliche und Natürliche beim Herstellen des schottischen Whiskys.

Aus diesem Grund sind auch alle Abfüllungen von Bruichladdich nicht kühlgefiltert und ohne Farbstoffe.


Bruichladdich Double






3D
"Second Edition - Mòine Mhòr"

Bis zu Beginn der 1960er Jahre produzierten ausnahmslos alle Islay-Destillerien stark getorfte Malt-Whiskies.
Diese Whiskies wurden fast ausnahmslos für Blends verwendet und so gut wie nie als Single Malt abgefüllt.
Anfang der 60er Jahre gab es dann einen neuen Modetrend und viele Destillerien - darunter auch Bruichladdich - verwendeten bedeutend schwächer getorfte Gerste.
Um an die Ursprünge der torfigen Malts zu erinnern, kreierte Jim McEwan diesen außergewöhnlichen und bislang absolut einmaligen Whisky - 3D "Second Edition - Mòine Mhòr"!

Die Bezeichnung "3D" kennzeichnet drei verschiedene Bruichladdich-Whiskies aus drei verschiedenen Jahrzehnten mit drei verschiedenen Torfstärken.

Nach dem großen Erfolg des 3D "The Peat Proposal" schuf Jim McEwan nun diesen, noch stärker getorften "Mòine Mhòr" (gälisch für "The Big Peat" - "der starke Torf" - ausgesprochen: "Moyn-iar-vore")

Dieser Malt ist etwas völlig anderes als daß, was man von Bruichladdich bislang kennt.
Im Vergleich zum "Peat Proposal" ist der "Mòine Mhòr" stärker getorft und hat mit 50%vol. einen höheren Alkoholgehalt.

Das Aroma verrät zwar den Torf, doch er ist sehr gut versteckt.
Nippt man an ihm, so beginnt er zunächst fast süß mit einigen fruchtigen Noten - und dann auf einmal explodiert er wie eine Bombe und der Torf kommt mit einer unglaublichen Wucht zum Vorschein!

Inhalt: 0,7l
Alkoholgehalt: 50%vol.


Bruichladdich Rocks

Bruichladdich Rocks ist ein Cuvée verschiedener Bruichladdich-Jahrgänge, die in französischen Grenache-Weißweinfässern reiften.

Die Inspiration für diesen Malt fand Jim McEwan in den ältesten Felsen Schottlands, an denen sich an Islays Küste der wilde Atlantik bricht.

Das Ziel, daß Jim McEwan erreichen wollte und erreicht hat (wenn nicht sogar übertroffen!), ist ein Single Malt, der die schroffe Schönheit der Insel Islay mit einem Regenbogen der verschiedensten Aromen reflektiert.

Obwohl für diesen Malt ungetorfte Gerste verwendet wurde, erkennt man eine deutliche Torfnote im Aroma.
Die Weißweinfässer geben dem Bruichladdich Rocks wunderbare fruchtige Aromen.

Dieser Malt sollte unbedingt, wie jeder andere auch, pur bei Zimmertemperatur genossen werden.
Wer aber mag, kann ihn selbstverständlich auch auf Eis (on the rocks) trinken.

Inhalt: 0,7l
Alkoholgehalt: 46%vol.

Destillerie: Bruichladdich
Abfüller: Originalabfüllung
Farbstoff: ohne Farbstoff
Flascheninhalt: 0,7
Weiterführende Links zu "Bruichladdich Double - 3D Mòine Mhòr und Rocks 2x 0,7l"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Bruichladdich Double - 3D Mòine Mhòr und Rocks 2x 0,7l"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen