window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-43850283-1', 'auto'); ga('require', 'GTM-KCDD7PG'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000);

Speyside

Im Herzen der Whisky-Herrlichkeit

Die Speyside-Region in den nordöstlichen Highlands ist das Kerngebiet des schottischen Malt Whiskys. Rund 50 aktive Destillerien, also etwa die Hälfte aller schottischen Brennereien, finden sich hier entlang des River Spey und seiner Nebenflüsse wie Livet, Fiddich oder Deveron (um nur einige zu nennen). 
Aber nicht nur die vielen ansässigen Destillerien machen die Speyside zum Herzen des Whiskywelt, auch Böttchereien, Mälzereien, unabhängige Abfüller oder Händler sind hier zu Hause  
Die Speyside gehört geografisch gesehen zu den Highlands, wird aber als eigene Whiskyregion betrachtet. Das Gebiet umfasst ungefähr die traditionellen Grafschaften Morayshire und Banffshire und reicht von Grantown-on-Spey im Südwesten bis hoch nach Banff, wo der River Deveron in die Nordsee mündet.
Die Destillerien liegen hier oft dicht an dicht, wie Perlen an einer Schnur. Der sogenannte Malt Whisky Trail, eine touristisch beliebte Route, verbindet acht bekannte Brennereien sowie die Speyside Cooperage miteinander. Es gibt sicher schlechtere Urlaubsziele...

So schmeckt die Speyside

„Elegant“ und „komplex“ – das sind möglicherweise die meist benutzten Wörter, wenn es darum geht, den Charakter der Speyside Malts zu beschreiben. Wie genau aber muss man sich das vorstellen? Man kann vielleicht sagen, dass sich in den Malts eine Fülle von Aromen finden lässt – fruchtige, würzige, blumige und süße Noten, auch Anklänge von Rauch, Leder und Holz – aber keine dieser Facetten dominant im Vordergrund steht. Die Single Malts der Speyside sind vielschichtig. Der Körper ist zumeist voll und rund, ohne aber wuchtig zu wirken. Die Whiskys sind in der Regel wenig bis gar nicht getorft,  der Nachklang ist weich und eher lang. Kurz: Speyside Malts sind alles. Außer einseitig.

Probiertipps: Speyside-Klassiker...

So viele große Namen sind in der Speyside zu Hause, dass man gar nicht richtig weiß, wo man anfangen und aufhören soll. Vielleicht erst einmal, in dem wir eine Lanze brechen für zwei allseits bekannte Single Malts, die manchmal etwas abschätzig betrachtet werden: Glen Grant und Glendfiddich. Beide haben deutlich mehr zu bieten als die Standardabfüllung aus dem Supermarkt und sind definitiv die nähere Beschäftigung wert. Nicht vorbei kommt man in der Speyside-Region auch an den traditionell eher sherrytönigen Macallan und Aberlour und an dem Malt, der lange das Aushängeschild der Region war: The Glenlivet. Ein Muss.

... und unser Geheimtipp

Der Craigellachie ist ein Speyside-Malt, wie er im Buche steht: Voll, rund, elegant, mit Noten von Leder und Zitrusfrüchten und einem Hauch von Rauch. Zart und recht vielseitig ist der Glenglassaugh – dessen ungewöhnliche „Torfa“-Abfüllung auch den Anhängern der rauchigen Richtung gefallen dürfte.

 

Im Herzen der Whisky-Herrlichkeit Die Speyside-Region in den nordöstlichen Highlands ist das Kerngebiet des schottischen Malt Whiskys. Rund 50 aktive Destillerien, also etwa die Hälfte aller... mehr erfahren »
Fenster schließen
Speyside

Im Herzen der Whisky-Herrlichkeit

Die Speyside-Region in den nordöstlichen Highlands ist das Kerngebiet des schottischen Malt Whiskys. Rund 50 aktive Destillerien, also etwa die Hälfte aller schottischen Brennereien, finden sich hier entlang des River Spey und seiner Nebenflüsse wie Livet, Fiddich oder Deveron (um nur einige zu nennen). 
Aber nicht nur die vielen ansässigen Destillerien machen die Speyside zum Herzen des Whiskywelt, auch Böttchereien, Mälzereien, unabhängige Abfüller oder Händler sind hier zu Hause  
Die Speyside gehört geografisch gesehen zu den Highlands, wird aber als eigene Whiskyregion betrachtet. Das Gebiet umfasst ungefähr die traditionellen Grafschaften Morayshire und Banffshire und reicht von Grantown-on-Spey im Südwesten bis hoch nach Banff, wo der River Deveron in die Nordsee mündet.
Die Destillerien liegen hier oft dicht an dicht, wie Perlen an einer Schnur. Der sogenannte Malt Whisky Trail, eine touristisch beliebte Route, verbindet acht bekannte Brennereien sowie die Speyside Cooperage miteinander. Es gibt sicher schlechtere Urlaubsziele...

So schmeckt die Speyside

„Elegant“ und „komplex“ – das sind möglicherweise die meist benutzten Wörter, wenn es darum geht, den Charakter der Speyside Malts zu beschreiben. Wie genau aber muss man sich das vorstellen? Man kann vielleicht sagen, dass sich in den Malts eine Fülle von Aromen finden lässt – fruchtige, würzige, blumige und süße Noten, auch Anklänge von Rauch, Leder und Holz – aber keine dieser Facetten dominant im Vordergrund steht. Die Single Malts der Speyside sind vielschichtig. Der Körper ist zumeist voll und rund, ohne aber wuchtig zu wirken. Die Whiskys sind in der Regel wenig bis gar nicht getorft,  der Nachklang ist weich und eher lang. Kurz: Speyside Malts sind alles. Außer einseitig.

Probiertipps: Speyside-Klassiker...

So viele große Namen sind in der Speyside zu Hause, dass man gar nicht richtig weiß, wo man anfangen und aufhören soll. Vielleicht erst einmal, in dem wir eine Lanze brechen für zwei allseits bekannte Single Malts, die manchmal etwas abschätzig betrachtet werden: Glen Grant und Glendfiddich. Beide haben deutlich mehr zu bieten als die Standardabfüllung aus dem Supermarkt und sind definitiv die nähere Beschäftigung wert. Nicht vorbei kommt man in der Speyside-Region auch an den traditionell eher sherrytönigen Macallan und Aberlour und an dem Malt, der lange das Aushängeschild der Region war: The Glenlivet. Ein Muss.

... und unser Geheimtipp

Der Craigellachie ist ein Speyside-Malt, wie er im Buche steht: Voll, rund, elegant, mit Noten von Leder und Zitrusfrüchten und einem Hauch von Rauch. Zart und recht vielseitig ist der Glenglassaugh – dessen ungewöhnliche „Torfa“-Abfüllung auch den Anhängern der rauchigen Richtung gefallen dürfte.

 

Topseller
Gültig bis 31.12.2021
Glenlivet 18 Jahre 40%vol. 0,7l Glenlivet 18 Jahre 40%vol. 0,7l
59,99 € * 64,99 € *
(85,70 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Mit Farbstoff
Gültig bis 15.12.2021
Mortlach 12 Jahre 43,4%vol. 0,7l Mortlach 12 Jahre 43,4%vol. 0,7l
41,99 € * 54,99 € *
(59,99 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Mit Farbstoff
Gültig bis 15.12.2021
Glenfarclas 12 Jahre 43%vol. 0,7l Glenfarclas 12 Jahre 43%vol. 0,7l
29,99 € * 32,99 € *
(42,84 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
Gültig bis 15.12.2021
Glenlivet 15 Jahre French Oak Reserve 40%vol. 0,7l Glenlivet 15 Jahre French Oak Reserve 40%vol. 0,7l
36,99 € * 39,99 € *
(52,84 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
Gültig bis 15.12.2021
Dailuaine 16 Jahre Flora & Fauna 43%vol. 0,7l Dailuaine 16 Jahre Flora & Fauna 43%vol. 0,7l
54,99 € * 59,99 € *
(78,56 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Mit Farbstoff
Gültig bis 15.12.2021
Blair Athol 12 Jahre Flora & Fauna 43%vol. 0,7l Blair Athol 12 Jahre Flora & Fauna 43%vol. 0,7l
42,99 € * 49,99 € *
(61,41 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Mit Farbstoff
Glenfarclas 25 Jahre 43%vol. 0,7l Glenfarclas 25 Jahre 43%vol. 0,7l
129,99 € *
(185,70 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
Glenfarclas 21 Jahre 43%vol. 0,7l Glenfarclas 21 Jahre 43%vol. 0,7l
89,99 € *
(128,56 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
1 von 16
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Glen Elgin 13 Jahre 1st-fill Sherry Butt Finish Single Cask Seasons Signatory 51,2%vol. 0,7l
Glen Elgin 13 Jahre 1st-fill Sherry Butt Finish...
Wer sich beim Blick aus dem Fenster im November des Jahres 2021 in den goldenen Herbst zurücksehnt, findet in der neuen Seasons-Abfüllung den richtigen Whiskypartner. Stoppelfelder unter der Herbstsonne, buntes Laub, ein Hauch fruchtiger...
89,99 € *
(128,56 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
NEU
Glenturret 12 Jahre 2021 Maiden Release 46%vol. 0,7l
Glenturret 12 Jahre 2021 Maiden Release 46%vol....
56,99 € *
(81,41 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Mit Farbstoff
NEU
Unnamed Speyside 14 Jahre 2007/2021 DRU17/A190 #5 Un-Chillfiltered Signatory 46%vol. 0,7l
Unnamed Speyside 14 Jahre 2007/2021 DRU17/A190...
Signatory's leckerer Streich - ein namenloser Single Malt Whisky aus einer Destillerie aus der schottischen Speyside - die Aromen und der Geschmack machen es möglich, den Kreis der "Verdächtigen" stark einzugrenzen... Aroma: intensive...
49,99 € *
(71,41 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
NEU
Glenlivet 12 Jahre Licensed Dram 48%vol. 0,7l
Glenlivet 12 Jahre Licensed Dram 48%vol. 0,7l
Glenlivet erhielt im Jahre 1823 als erste Destillerie in der schottischen Speyside die Lizenz zum Brennen von Alkohol und ist heute eine der produktionsstärksten Destillerien der Welt. Die zweite limitierte Edition aus der "The Glenlivet...
44,99 € *
(64,27 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Mit Farbstoff
NEU
Secret Speyside 2007/2021 Hogshead #1120 Berry Bros. & Rudd 64,3%vol. 0,7l
Secret Speyside 2007/2021 Hogshead #1120 Berry...
Die richtige Adresse für Liebhaber des guten Geschmacks? No. 3 St James’s Street, London. Hier residiert seit 1698 Großbritanniens ältester Wein- und Spirituosenfachhändler. Gestützt auf die mehr als 300 Jahre gehaltvoller Expertise, hat...
99,99 € *
(142,84 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
NEU
Craigellachie 15 Jahre 2006/2021 Hogshead #901055 Berry Bros. & Rudd 63,1%vol. 0,7l
Craigellachie 15 Jahre 2006/2021 Hogshead...
Die richtige Adresse für Liebhaber des guten Geschmacks? No. 3 St James’s Street, London. Hier residiert seit 1698 Großbritanniens ältester Wein- und Spirituosenfachhändler. Gestützt auf die mehr als 300 Jahre gehaltvoller Expertise, hat...
109,99 € *
(157,13 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
NEU
Miltonduff 13 Jahre 2008/2021 Barrel #700443 Berry Bros. & Rudd 55,7%vol. 0,7l
Miltonduff 13 Jahre 2008/2021 Barrel #700443...
Die richtige Adresse für Liebhaber des guten Geschmacks? No. 3 St James’s Street, London. Hier residiert seit 1698 Großbritanniens ältester Wein- und Spirituosenfachhändler. Gestützt auf die mehr als 300 Jahre gehaltvoller Expertise, hat...
74,99 € *
(107,13 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
NEU
GlenAllachie 12 Jahre 2008/2021 #900854 Berry Bros. & Rudd 60,2%vol. 0,7l
GlenAllachie 12 Jahre 2008/2021 #900854 Berry...
Die richtige Adresse für Liebhaber des guten Geschmacks? No. 3 St James’s Street, London. Hier residiert seit 1698 Großbritanniens ältester Wein- und Spirituosenfachhändler. Gestützt auf die mehr als 300 Jahre gehaltvoller Expertise,...
89,99 € *
(128,56 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
NEU
Scallywag The Winter Edition 2021 53,1%vol. 0,7l
Scallywag The Winter Edition 2021 53,1%vol. 0,7l
Die zweite Scallywag Winter-Edition, limitiert auf nur 4.200 Flaschen weltweit, abgefüllt von Douglas Laing in Faßstärke! Gereift in einer Kombination aus ehemaligen Oloroso- und Pedro Ximénez Sherry Butts. ...und damit dem kleinen...
47,99 € *
(68,56 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
NEU
Benromach Cask strength 2010/2021 58,5%vol. 0,7l
Benromach Cask strength 2010/2021 58,5%vol. 0,7l
Ein elegant abgerundeter Benromach in Faßstärke, gereift in exBourbon-, exSherry- und first-fill exSherryfässern. Destilliert im Jahr 2010, reifte der Single Malt Whisky über 10 Jahre, abgefüllt im Jahr 2021. Aroma: leicht fruchtige...
59,99 € *
(85,70 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
NEU
Benromach Peat Smoke 2010/2021 46%vol. 0,7l
Benromach Peat Smoke 2010/2021 46%vol. 0,7l
Benromach's "seriously smoky" rauchiger Beweis für einen gelungenen Speyside Single Malt Whisky mit satten Rauch- und Torf-Aromen. Über zehn Jahre gereift in frischen, 1st-fill Bourbon-Barrels, zeigt dieser Whisky die typische elegante...
45,99 € *
(65,70 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
Benrinnes 12 Jahre "Cheers to better Days" Douglas Laing "Old Particular" 48,4%vol. 0,7l
Benrinnes 12 Jahre "Cheers to better Days"...
Douglas Laing's dritte Abfüllung der "Cheers to better Days"-Reihe. Destilliert im Juni 2009, abgefüllt 2021 mit dem Optimismus, daß nun alles besser wird...! Destilliert: Juni 2009 Auflage: 390 Flaschen Ref.: DL15250
64,99 € *
(92,84 €* pro 1,0l)
Inhalt: 0.7l
Ohne Farbstoff
1 von 16
Zuletzt angesehen