Chateau du Prada 1988 Bas Armagnac 43%vol. 0,7l mit Holzkiste

Chateau du Prada 1988 Bas Armagnac 43%vol. 0,7l mit Holzkiste
Leider ausverkauft.
  • 11579
Um das Jahr 1764 ließ Baron Jean de Bouglon, Gendarm des Königs, Rittmeister und... mehr
Produktbeschreibung "Chateau du Prada 1988 Bas Armagnac 43%vol. 0,7l mit Holzkiste"

Um das Jahr 1764 ließ Baron Jean de Bouglon, Gendarm des Königs, Rittmeister und Statthalter von Eauze und vom "Pais Eauzan" das Chateau du Prada bauen, seitdem ist es in Familienbesitz.

Wie seine Vorfahren produziert der heutige Besitzer Baron Philippe de Bouglon einen Armagnac höchster Qualität.

Es werden ausschließlich Weißweinreben der Sorten Folle Blanche (75%) und Colombard (25%) auf der eigenen Anbaufläche von 2,5ha angebaut.

Die Sorte Folle Blanche wird aufgrund ihrer Empfindlichkeit von vielen Bauern gemieden und nicht angebaut, aber gerade sie ist es, die diesem Armagnac diesen fülligen Geschmack und das unvergleichlich fruchtige Aroma verleiht.

Der Colombard macht den Armagnac körperreich, kräftig und stark, alles Eigenschaften, die einen edlen Armagnac charakterisieren.

Jahrgangsabfüllung: 1988

Inhalt: 0,7l
Alkoholgehalt: 43%vol.
Farbstoff: mit Farbstoff
Flascheninhalt: 0,7
Weiterführende Links zu "Chateau du Prada 1988 Bas Armagnac 43%vol. 0,7l mit Holzkiste"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Chateau du Prada 1988 Bas Armagnac 43%vol. 0,7l mit Holzkiste"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zahlenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Zuletzt angesehen